gleich.wandeln gewinnt Aktionstage Nachhaltigkeit

Bei den Aktionstagen Nachhaltigkeit werden Jahr für Jahr die fortschrittlichsten Klimaschutzprojekte Österreichs ausgezeichnet. In Niederösterreich stehen nun die Gewinner*innen fest. In Summe wurden mehr als 300 Klimaschutzaktivitäten auf Bund- und Länderebene eingereicht. LH-Stv. Stephan Pernkopf lobte das besondere Engagement der Teilnehmer:innen. Das Motto „Menschen.machen.morgen – Globale Ziele für Nachhaltige Entwicklung verwirklichen: Gestalte deine Zukunft aktiv weiterlesen…

100% Klima:wandeln

Die Klimakrise stellt uns vor neue Herausforderungen: global, in Niederösterreich, in unseren Familien und Freundeskreisen. Sie betrifft dich und mich. Auch das Thema Gender betrifft alle Ebenen. Seit 11 Monaten beschäftigen wir uns nun stark mit den zwei komplexen Themenfeldern „Klima und Gender“. Im ersten Stakeholder-Dialogs im Juni holten wir uns Inputs von Expert*innen. Bei weiterlesen…

Rückblick: “Vom Wert des Bodens”

Wie hängen die UN-Nachhaltigkeitsziele mit Bodenschutz in Niederösterreich zusammen? Anhand des Querschnittsthema Boden haben wir bei drei Tagungen globale und lokale Aspekte für eine nachhaltige Bodennutzung herausgearbeitet. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden alle Tagungen per Livestream in die Wohnzimmer und Büros der Teilnehmer*innen übertragen. Live aus den wunderschönen Orten Krems, Mistelbach und Ober-Grafendorf meldeten sich insgesamt weiterlesen…

Mit Bio-Lebensmittel in die Zukunft

Herzlich empfangen wurden wir von der Familie Heiden auf dem liebevoll dekorierten Biohof Aubauer. Das Motto des Hoffest lautete: Nachhaltigkeitstour 2019. In diesem Sinne gab es den ganzen Tag verschiedene Programmpunkte: Mehr als 40 Kinder halfen Kasperl und Klimafee Lila den “Klimakristall” zu retten und lernten dabei viel über die Themen Gerechtigkeit und Teilen. Christian weiterlesen…